Einloggen
Ihr Warenkorb ist leer

Kreissägeblätter ALUEX MARATHON


zum Schneiden von Alu-, NE-Metallen und Kunststoffprofilen

HM-Kreissägeblätter FINISH CUT VH line


für trockenes und exotisches Hartholz

Neue Linie von HM-KREISSÄGEBLÄTTER POWER PLUS


Neue Linie von professionellen HM-Sägeblättern für Handsägen.

Neue Serie von Sägeblättern MITER


3 Serien für Kapp- und Gehrungssäge

Neue Serie von Sägeblättern LL CUT


3 Serien für Schneiden von Holzplatten und Holzwerkstoffe auf horizontale und vertikale Formatkreissägen

In dieser Abteilung:

Suchergebnisse


Download

Anzahl der gefundenen Suchbegriffe: 2.

Unterscheidung nach Werkzeugen

1. Kreissägeblätter ALUEX MARATHON 1TFZ-5o zum Schneiden von Alu-, NE-Metallen und Kunststoffprofilen
Zuschnitte der Profile aus (weichen - extrudierten) Aluminiumlegierungen mit einer Wandstärke von nicht mehr als 3 mm
Auch zum Schneiden von Profilen aus PVC (Kunststoff) mit einer Wandstärke von nicht mehr als 3 mm bestimmt
Bewährt auch in anderen Anwendungen bei Zuschnitt von Profilen aus NE-Metallen wie Kupfer, Messing, Bronze unter Einhaltung der entsprechend ausgewählten Betriebsparameter der Kreissägeblätter
Bei Auswahl des Kreissägeblattes ist die Zähnezahl (Zahnteilung) nach dem Prinzip - je härter und dünner das zu schneidende Material ist, desto kleiner ist die Zahnteilung (größere Zähnezahl) - zu berücksichtigen
Um die besten Flächen zu erzielen, ist es ratsam, einen richtigen Materialdruck beim Schneiden anzuwenden
 
2. Kreissägeblätter ALUEX MARATHON 1TFZ5o zum Schneiden von Alu-, NE-Metallen und Kunststoffprofilen
Zuschnitte der Profile aus (weichen - extrudierten ) Aluminiumlegierungen mit einer Wandstärke von mehr als 3mm und der vollen Materialien
Auch zum Schneiden von Profilen aus PVC (Kunststoff) mit einer Wandstärke von mehr als 3mm
Möglichkeit der Zuschnitte von Vollquerschnitten - bei entsprechend gewählter Zähnezahl im Sägeblatt
Bewährt auch in anderen Anwendungen bei Zuschnitt von Details aus NE-Metallen wie Kupfer, Messing, Bronze unter Einhaltung der entsprechend ausgewählten Betriebsparameter der Kreissägeblätter
Bei Auswahl des Kreissägeblattes ist die Zähnezahl (Zahnteilung) nach dem Prinzip - je weicherer und stärkerer das zu schneidende Material ist, desto größerer ist die Zahnteilung (kleinere Zähnezahl) - zu berücksichtigen
Um die besten Flächen zu erzielen, ist es ratsam, einen richtigen Materialdruck beim Schneiden anzuwenden
 


      Firma       Produkte       Neue Produkte       Sonderangebote       Beratung       Verkaufsnetzwerk       Kontakt       Notizbuch ansehen      
      Hilfe       Download       Fotogalerie       Datenschutzerklärung       Cookie-Politik       Site Map
FPiN WAPIENICA Sp. z o.o. Alle Rechte vorbehalten. Projekt und Implementierung: ibisalsoft
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen über die von uns verwendeten Cookie-Dateien, deren Verwendung sowie über die Art und Weise der Modifizierung und Akzeptanz der Cookie-Dateien können Sie hier sowie in der Fußzeit auf unserer Webseite (Politik der Cookie-Dateien) finden.
x